PDF Export

Hustopeče

default_foto_logo.png Bereits im Mittelalter wurde die Gemeinde Hustopeče für ihre Weinkultur bekannt, die sich im Zusammenhang mit den im 13. Jahrhundert hier niedergelassenen deutschen Siedlern entwickelte. Gemeinsam mit Znojmo und Mikulov zählte die Hustopeče zu den bedeutendsten Weinbauzentren Mährens.

Beschreibung
Sehenswertes
Gastronomie
Wein
Unterhaltung
Unterkunft
Services
Diskussion

Die Kellergasse

Hustopeče verfügte über erstklassige Weinberghänge und der hiesige Weinbau war eng mit der Stadt Brno verknüpft, deren Bürger hier um das Jahr 1365 ein Drittel der Weinberge besaßen.

Heutzutage dienen vor allem Kellertriften in zwei Stadtorten den Winzern von Hustopeče zur Verarbeitung und Lagerung von Weinen: in der Straße Na Hradbách und unterhalb von Křížový kopec. Besucher können hier nicht nur die Architektur der altertümlichen sowie modernen Keller bewundern, sondern auch deren flüssiges Reichtum kosten. In der Straße Na Hradbách (unweit von deren Mündung in die Herbenova Straße) ist eine Rundbastei sehenswert – Rest der ursprünglichen Stadtbefestigung und ein Bäckerwappen.

Bereits zum Anfang des 15. Jahrhunderts kann man hier das Bestehen eines Presshauses, und zwar des Objektes der Binderzunft, belegen. Die Stadt besaß ihr eigenes und berühmtes Weinberggericht, gegen dessen Entscheidung keine Berufung zulässig war. Dieses befand sich an der Stelle der heutigen Sparkasse, an deren Fassade bis heute das ursprüngliche Steinwappen zu sehen ist. Hauptvorgesetzter des Weinberggerichtes war Bergmeister, der mit der Aufsicht über die Weinberge beauftragt wurde, den Beginn der Arbeiten in Weinbergen bestimmte und Steuern aufhob und den Weinberg verschloss. Eine einzige nachgewiesene Todesstrafe im Einklang mit unserem Bergrecht, und zwar für bloßen Weintraubendiebstahl, wurde bei uns im 1610 eben in Hustopeče vollgestreckt.

Bemerkenswert:

Die hiesige Wein-Wellness-Oase ist durchaus einzigartig.

Weitere Infos:

www.hustopece.cz


Veranstaltungen

Burčákové slavnosti 5.10.-7.10.2017 ( 5.10.2017 - 7.10.2017 )
Královský košt Hustopeče 21.10.-21.10.2017 ( 21.10.2017 )
Oslava svatomartinských vín a husí 11.11.-11.11.2017 ( 11.11.2017 )
Světový duel vín 25.11.-25.11.2017 ( 25.11.2017 )
Navigieren GPX Export

Go to article